Mit Singapore Airlines auch in PartnerPlusBenefit punkten!

Singapore Airlines: Joint Venture mit der Lufthansa-Gruppe

Im Zuge des Joint Ventures mit der Lufthansa-Gruppe können für Flüge mit Singapore Airlines auch in PartnerPlusBenefit wertvolle Punkte gesammelt werden. Aktuell stehen wöchentlich insgesamt 51 Nonstop-Flüge von Düsseldorf, Frankfurt, München und Zürich nach Singapur zur Verfügung, die gemeinschaftlich sowohl unter SIA- als auch LH/LX-Flugnummern gebucht werden können. Aufgrund des Joint Venture-Abkommens konnte die Zusammenarbeit der beteiligten Airlines zum Vorteil der gemeinsamen Kunden weiter intensiviert werden.

Als Mitglied des Airlineverbundes Star Alliance ist Singapore Airlines auch Partner des Miles & More Programmes. Somit können auf Singapore Airlines-Flügen alternativ zum eigenen KrisFlyer Programm auch Miles & More Prämienmeilen gesammelt werden. Für Reisende in den Singapore Airlines-Premiumklassen erfolgt sogar eine Doppelkreditierung von Statusmeilen – sowohl ins Miles & More- als auch ins Priority Passenger Services (PPS)-Konto.